06232 68 65 300 info@ac-immobilien.de Kontakt Facebook
  Schritt 1: Online-Besichtigung

Das im Internet veröffentlichte Exposé gibt Interessenten die Möglichkeit anhand von Fotos, Grundrissen und aussagekräftigen Objektbeschreibungen, einen ersten Eindruck Ihrer Immobilie zu bekommen.

Hierzu bieten wir auch 360-Grad-Besichtigungen an, die ernsthafte Interessenten bei der Entscheidungsfindung noch besser unterstützen.

Dadurch entfällt für Sie der Besichtigungstourismus.

 

  Schritt 2: Lagebeurteilung

Mit Hilfe von Google Maps oder Google Street View kann der Interessent die Lage des Objektes prüfen oder anhand der Adresse vor Ort schon einen kleinen Rundgang durch die Nachbarschaft machen.

Gefällt ihm die Wohngegend? Wie sieht es mit der Nähe zum Arbeitsplatz, Schulen und Kindergärten aus? Welche Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen bietet der Ort?

 

  Schritt 3: Erstbesichtigung

Passt für den potentiellen Käufer alles, wird nach einer Vorabprüfung des Interessenten durch uns eine Erstbesichtigung durchgeführt.

Persönliche Einzeltermine sind hierbei selbstverständlich für uns.

 

  Schritt 4: Zweitbesichtigung

Hat das Objekt bei der Erstbesichtigung überzeugt, geht es um die Abklärung weiterer Details sowie um die Finanzierung.
Darauf folgt dann meist ein Zweitbesichtigungstermin, bei der alle restlichen Fragen geklärt werden können.